Waldläuferbande
"Wilde Wesen"

Mit den wilden Wesen auf den wilden Wiesen und Wäldern umher streifen 

Waldläuferbande “Wilde Wesen” 

Bei den Waldnachmittagen begleiten wir Kinder auf ihrem Weg zu einer tieferen Naturverbindung nach der Philosophie der 

Waldläuferbanden an. Hier können Sie mehr erfahren:  www.waldlaeuferbanden.org  

Die Natur bietet den Kindern ein freies Lernumfeld, das eine Vielfalt an Entwicklungsmöglichkeiten bereithält. Dabei streifen wir 

gemeinsam durch den Wald und erleben und entdecken seine Pflanzen und Tiere, erzählen uns Geschichten, laufen wild umher 

oder sitzen ganz still und lauschen. Wir lernen, uns so im Wald zu bewegen, dass wir womöglich mehr Tiere sehen und begegnenkönnen.  Je nach Jahreszeit werden wir von der Natur zu verschiedenen Aktivitäten inspiriert.  

  • Feuer entzünden (mit Mitteln aus der Natur)  

  • Spiele spielen 

  • Essbare Wildkräuter entdecken und verarbeiten 

  • Spuren lesen  

  • Schleichen lernen  

  • Im Wald tarnen  

  • Die Sprache der Vögel kennenlernen 

 

Start:                20. Februar 2021 

Zeitrahmen:      Ein Semester wöchentlich am Samstag,12.00- 17.00 Uhr (außer in den Schulferien und an Feiertagen)  

Gruppengröße: Mindestens 5, Maximal 12 Kinder  

Alter:                6-12 Jahre  

Ort:                  Innsbruck Umgebung, Details werden noch bekannt gegeben 

Kosten:             Zwischen 10 und 20 Euro pro Kind und Nachmittag, je nach Teilnehmerzahl, jedes Geschwisterkind zahlt nur                             die Hälfte 

Leitung:  

Carmen und Simone 

© 2019 · WILDEWIESEN · Impressum · Datenschutz